Hallo!

Ich bräuchte Eure Hilfe, ich weiß nicht ob ich im richtigen Unterforum bin, aber ich hoffe für den Fall, dass es das falsche ist, das ihr mir trotzdem helft.

Ich habe vor einer Woche eine gratis Testversion meines Virenprogramms Avast Antivirus, dass ich schon seit einem jahr auf meinem PC habe heruntergeladen. Von da an kam plötzlich unentwegt die Meldung Toolbar H Application funktioniert nicht und damit fingen die Probleme auch schon an. Mittlerweile habe ich die Testversion des Virenprogramms gelöscht und wieder auf die normale Virensoftware umgestellt, alle möglichen störenden Softwares ebenfalls gelöscht, aber der Computer behält sein Schneckentempo weiterhin bei?
Wisst ihr vielleicht woran das liegen könnte??

Herzlichen Dank im Vorraus und mit freundlichen Grüßen

Sophie D.